Chemours.com

Erfahren Sie, wie Opteon™ Kältemittel das Spiel revolutionieren

Eisbahneigentümer, -betreiber und -unternehmer in ganz Nordamerika stehen vor einer neuen Herausforderung. Alte Kältemittel aus Eisanlagen, wie R-22 und R-507, sind einem stärkeren Druck durch gesetzliche Vorschriften ausgesetzt. Es ist wichtig, bei der Auswahl der nächsten Kältemittellösung die richtige Entscheidung zu treffen.

Seit mehr als 85 Jahren bietet Chemours innovative Kältemittellösungen, um den sich ändernden Bedürfnissen der Industrie gerecht zu werden. Opteon™ Kältemittel sind Produkte mit geringem Treibhauspotenzial, die nicht ozonabbauend sind und eine kostengünstige nachhaltige Lösung bieten.

Chemours und die National Hockey League (NHL®) sind eine Partnerschaft eingegangen, um das Eishockeyspiel für künftige Generationen am Leben zu erhalten, indem sie nachhaltige Kältemittellösungen und Know-how für professionelle und öffentliche Eisbahnen anbieten.

Immer einen Schritt voraus

„Von der Bewegung des Pucks bis hin zur Traktion der Schlittschuhkufen kann die Eisqualität einen erheblichen Einfluss auf die Spielqualität haben, und ich freue mich, dass der kürzliche Übergang des Pepsi Center zu einem auf Opteon™ basierenden Kältesystem dieser Herausforderung gerecht geworden ist und eine erstklassige Eisherstellung demonstriert hat.“

David Ackerman, Senior Vice President, Veranstaltungsstätten bei Kroenke Sports Enterprises

* NHL und der NHL Shield sind eingetragene Marken der National Hockey League. © NHL 2019. Alle Rechte vorbehalten.
** Gemäß dem Beurteilungsbericht 5 (AR5).