Chemours.com

Opteon™ Kältemittel für Kälteanwendungen im Haushalt

Neue, intelligente Kühlgeräte erfordern Hochleistungs-Kältegeräte

Der Kühlmechanismus in Haushaltskühl- und -gefrierschränken hat sich seit fast einem Jahrhundert nicht verändert. Ein Kühlschrank arbeitet auf der Grundlage des thermodynamischen Zyklus des Kältemittels, das die Wärme von der Einheit wegtransportiert, um Lebensmittel bei der richtigen Temperatur zu halten.

Während sich die grundlegende Art der Kühlung nicht geändert hat, werden Haushaltskühl- und -gefrierschränke einer anderen Art von Veränderung unterzogen. Viele neue Einheiten beinhalten Smart-Fähigkeiten wie beispielsweise die Verfolgung von Artikeln, die regelmäßig nachgefüllt werden müssen.

Andere Einheiten nutzen neue Designs, darunter Glas- oder grifflose Türen, die sich automatisch oder auf Knopfdruck öffnen. Wieder andere verfügen über neue Funktionen wie spezielle Lagerzonen, die unterschiedliche Temperaturen halten. Einige Luxusmodelle beinhalten diese und noch mehr Funktionen.

Keine dieser Weiterentwicklungen kommt den Verbrauchern zugute, wenn das Kühlsystem des Geräts nicht für hohe Leistungen optimiert ist.

Moderne Kühl- und Gefrierschränke erfordern moderne Kältemittel.

Moderne Kühl- und Gefrierschränke bieten Hightech-Funktionen und intuitive Funktionen. Diese wichtigen Geräte laufen rund um die Uhr und benötigen daher ein energieeffizientes Kältemittel, das über die gesamte Lebensdauer jeder Einheit eine gleichmäßige Kühlung gewährleistet. Darüber hinaus sollten die für neue Anlagen ausgewählten Kältemittel eine geringe Umweltbelastung aufweisen und den entsprechenden Vorschriften in Bezug auf den Ozonabbau und das Treibhauspotenzial entsprechen.

Das Opteon™ Portfolio umfasst Kältemittel, die die Kühlleistung, Sicherheit und Nachhaltigkeit bieten, die in neuen Haushaltskühlgeräten benötigt werden.

Opteon™ Kältemittel sind Hydrofluorolefin-(HFO)-Gase, die Null-Ozonabbaupotenzial (ODP) und ein eringes Treibhauspotenzial (GWP) haben. Opteon™ XP10 (R-513A) und Opteon™ XL10 (R-1234yf) die bei der Entwicklung von Haushaltskühlgeräten berücksichtigt werden sollten.