Chemours.com

Opteon™-Spezialchemikalien für Aerosol-Formulierungen

Leistung und Nachhaltigkeit von Aerosol-Formulierungen vermitteln

Spezialchemikalien sind eine Schlüsselkomponente von Aerosol-Formulierungen, die in einer Vielzahl von industriellen und professionellen Anwendungen wie Reinigung, Entlüftung und Trägerflüssigkeitsanwendungen eingesetzt werden. Aerosol-Formulierer verlangen nach umweltverträglichen Komponenten, die Vielseitigkeit, die Einhaltung globaler Vorschriften, außergewöhnliche Leistung und Nicht-Entflammbarkeit bieten. Opteon™-Spezialflüssigkeiten erfüllen diese vielfältigen Anforderungen und bieten:

  • Saubere Produkte mit nicht entflammbaren Rückständen
  • Hervorragende Reinigungsleistung
  • Ausgezeichnete Materialverträglichkeit
  • Reduzierter Gehalt an flüchtigen organischen Verbindungen (VOC)
  • Vernachlässigbares Ozonabbaupotenzial (ODP) und Null sowie ein geringes Treibhauspotenzial (GWP)
  • Fähigkeit zur schnellen und rückstandsarmen Trocknung
  • Mischbarkeit mit vielen organischen und fluorierten Lösungsmitteln

Opteon™-Spezialflüssigkeiten können in Elektronik-, Luft- und Raumfahrt-, Optik- und Medizinanwendungen reinigen. Sie können auch für Trägerflüssigkeitsanwendungen verwendet werden, die über ein Aerosolspray aufgetragen werden, wie beispielsweise in Sprühklebstoffen, Beschichtungen und Schmiermitteln.

Opteon™-Spezialflüssigkeiten für Aerosol-Formulierungen umfassen: