Chemours.com

Kältemittel-Management- und Konformitätsberechnungs-Tool

Ein neues Tool zur Verfolgung des Treibhausgaspotenzials und des durchschnittlichen GWP

Neue CARB-Vorschriften (California Air Resources Board) treten bald für neue und bestehende Supermarkt-Einrichtungen in Kraft, die mehr als 22,68 kg Kältemittel enthalten.

Chemours hat ein neues Tool entwickelt, mit dem das Treibhausgaspotenzial und der durchschnittliche GWP-Wert der gesamten Kühlanlagen eines Supermarktes ermittelt werden können, so dass Endverbraucher die Auswirkungen verschiedener Kältemitteländerungen, die zur Einhaltung der kalifornischen Vorschriften erforderlich sind, modellieren und berechnen können.

Ganz gleich, ob Sie als Einzelhändler in Kalifornien an Ihren Compliance-Zielen arbeiten oder als Einzelhändler anderswo in den USA auf die Reduzierung Ihres durchschnittlichen GWP hinarbeiten, das Kältemittel-Management- und Konformitätsberechnungs-Tool von Opteon™ Refrigerants wird Ihnen bei Ihrer Szenarienplanung helfen.

Dieser Rechner ist am besten mit den Browsern Google Chrome, Microsoft Edge und Mozilla Firefox kompatibel.

Ein Bild der Benutzeroberfläche des Konformitätsberechnungs-Tools.

Das auf der HFO-Technologie basierende Opteon™ mit geringem GWP umfasst eine Reihe nachhaltiger und vielseitiger Kältemittel, die die langfristigen Anforderungen an Kälte-, Klima-, Wärmepumpen- und Kühleranwendungen erfüllen. Sie wurden entwickelt, um die immer strengeren weltweiten Vorschriften zu erfüllen, identische oder verbesserte Leistungseigenschaften zu ermöglichen als die Produkte, die sie ersetzen, sowie den Einsatz nachhaltigerer Kältemittel und Anlagendesigns in der Industrie voranzutreiben, um die Kohlenstoffbilanz der HVACR-Branche zu reduzieren.